Fortbildung Umsatzsteuer
Fachbereich II: Finanzen, Recht & Organisation

Veranstaltungen zur Neufestsetzung Grundsteuer und steuerlichen Erfassung

07.2022 - Nachfolgend finden Sie Informationen zu unseren Schulungsangeboten zur Grundsteuererklärung und zur steuerlichen Erfassung der Kirchenstiftungen beim Finanzamt.

Mit unserem Schreiben vom 25.04.2022 haben wir Sie darüber informiert, dass aufgrund des neunen Bayerischen Grundsteuergesetzes zum 01.01.2022 eine Hauptfeststellung zur Grundsteuer erfolgt. Für diese Hauptfeststellung ist durch den Grundstückseigentümer bis zum 31.10.2022 eine Grundsteuererklärung beim Finanzamt einzureichen. Die mit der Grundsteuererklärung verbundenen Aufgaben und Herausforderungen möchten wir Ihnen in einer Schulung zur neuen Grundsteuer darstellen. Weiter möchten wir Ihnen in dieser Schulung die notwendigen Schritte zur steuerlichen Erfassung der Kirchenstiftungen beim Finanzamt erläutern.

Insgesamt haben wir 8 verschiedene Terminoptionen für die Schulungen ausgewählt. Die Anmeldungen hierzu erfolgen wie gewohnt über unseren Bereich "Veranstaltungen". 

Hier auch nochmal der Link zu dem Anschreiben vom 8.7.2022.

Verfasser: Thomas Lenz
Bildquelle: pexels.com